EOT Dienstleistungen

Fallstudie: Forschungsschiff Meteor

Reinigung der Edelstahl-Einbauten

Einen besonderen Höhepunkt der Dienstleistung bildet zweifellos die Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Auftrag die deutschen Forschungsschiffe zu betreuen.

Die Pflege der Edelstahl-Bauteile und Einrichtungsgegenstände aus Edelstahl nach jahrelanger intensiver Nutzung wurde der EOT im Frühjahr 2014 anvertraut.

Das 1986 fertiggestellte Forschungsschiff Meteor mit knapp 100m Länge und fast 4000t Gewicht war für die EOT Mannschaft in jeder Hinsicht eine Herausforderung.

Unsere im Umgang mit Pelox-Produkten sorgfältig geschulten Mitarbeiter standen vor der Aufgabe teilweise sperrige, z.T. schwer zugängliche oder filigrane Bereiche von Verschmutzungen und Ablagerungen zu befreien.

Mit unserer langjährigen Erfahrung wissen wir genau worauf es dabei ankommt und können nach Begutachtung nicht nur eine perfekte Oberfläche präsentieren sondern geben auch Tipps zur laufenden Pflege mit Pelox-Produkten.

Foschungsschiff Meteor Beispiel-Bilder für Edelstahlreinigung
Foschungsschiff Meteor Beispiel-Bilder für Edelstahlreinigung
Foschungsschiff Meteor Beispiel-Bilder für Edelstahlreinigung
Foschungsschiff Meteor Beispiel-Bilder für Edelstahlreinigung