Elektropolieren von Edelstahl

Seit Jahren spezialisiert auf Edelstahl-Elektropolieren.

Unsere Tochtergesellschaft eot ist seit Jahren spezialisiert auf Edelstahl Reinigungsverfahren, wie Beizen und Elektropolieren.

Wenden Sie sich gerne an sie, bei Fragen zu:

  • Konditionen
  • Zeitbedarf
  • Technik
  • oder anderen Anliegen

eot Edelstahl-Oberflächen-Technik GmbH + Co. KG
Langer Acker 22
30900 Wedemark

Telefon: +49 5130 58 89 0
Telefax: +49 5130 58 89 39

Das Prinzip

Das Elektropolieren wird bei reinen metallischen Oberflächen angewandt. Es verringert die Mikrorauigkeit und hat gleichzeitig weitere günstige Wirkungen, wie das Entfernen aller Legierungsbestandteile des nichtrostenden Stahls. Eisen, Chrom und Nickel unterliegen diesem Verfahren gleichzeitig. Es basiert auf der Elektrolyse, wobei ein Strom eine Lösung aus zumeist Schwefelsäure und Orthophosphorsäure durchfließt. Die Behandlungsdauer liegt üblicherweise zwischen 2 und 20 Minuten.

Elektropolieren von Edelstahl - Vorher
Elektropolieren von Edelstahl - Nachher
Das Elektropolieren dient auch der Entgratung - speziell bei Teilen, die sich nur schwer mechanisch bearbeiten lassen. Quelle: Edelstahl Rostfrei

Die Anwendung

Anwendung findet das Verfahren bei hohen Anforderungen an die Oberflächenqualität wie Glätte, Partikel- und Belagfreiheit, Korrosionsbeständigkeit, optische Wirkung (Hochglanz). Anforderungen, die durch mechanische Behandlungen wie Schleifen oder Bürsten nicht erreicht werden können, jedoch bei der Herstellung hochwertiger Konsumgüter im Apparate- und Anlagenbau, insbesondere in der Nahrungs- und Genussmittelindustrie, Pharmazie, Medizintechnik, Biotechnologie u.a. unumgänglich sind.

elektropolierer Edelstahl - Vorher/Nachher
Edelstahlteil elektropoliert - Vorher/Nachher

(Um mehr Informationen über das Verfahren und die Anwendung des Elektropolierens zu bekommen können Sie sich gerne die Broschüre von "Edelstahl Rostfrei" herunterladen.)